Author Archives: Adrian

In 20’000 Schritten auf’s Stanserhorn

Dank der Zeitumstellung konnten wir uns eine Stunde zusätzlich Zeit lassen beim Vorbereiten. Getarnt als “schöner  und vor allem gempütlicher Herbst-Spaziergang” ging es ab Wiesenberg dem Weiss-Rot-Weissen Wanderweg entlang. Nach wenigen Metern zeigt das Wanderweg-Schild steil nach oben, fertig ist … Continue reading

Posted in Hiking | Tagged , , | Leave a comment

Bike Tour 443 Samnaun – Scuol

Das Plätschern des Baches weckt uns sanft. Beim Frühstück gibt es die tägliche Einschätzung zur Lage der Nation. Gehen wir nun mit der Doppelstockbahn in luftige Höhen oder erkämpfen wir uns wieder Meter um Meter mit eigener Muskelkraft? Die Bilder … Continue reading

Posted in Bike | Tagged , | Leave a comment

Bike Tour 443 Nauders – Samnaun

Schade, dass die Wetterprognose für den heutigen Tag zu 100% zutrifft. Die Regenwolken hängen tief, der Motivation geht es ähnlich. Beim Frühstück diskutieren wir die Optionen nochmals durch. Den Hotelaufenthalt verlängern, eine abgekürzte Route oder die volle Ladung? Wir entscheiden uns … Continue reading

Posted in Bike | Tagged , | Leave a comment

Savognin – Biken bis zum letzten Tag

Tag 17 – 11.08.2015 Die Region Savognin bietet für uns zwei Bikerouten, welche unser Interesse wecken. Für Heute entscheiden wir uns für die Tour Capricorn (Moutainbikeroute 655). Katrin und Markus mieten sich jeweils einen vollgefederten Drahtesel. Weil es für mich keine passende … Continue reading

Posted in Bike | Tagged , , , | Leave a comment

Italien 2015 – Zwischenhalt im Vinschgau

Tag 14 – 08.08.2015 Wehmütig brechen wir unser Zelt ab. Uns hat die Zeit im Herzen der Dolomiten sehr gut gefallen. Auf dem Weg zurück in Richtung Schweiz gehen wir es aber gemütlich an. In Meran flanieren wir durch die … Continue reading

Posted in Bike | Tagged | Leave a comment

Italien 2015 – …mit Ruhe und Gemütlichkeit…

Tag 10 – 04.08.2015 Nach der langen Wanderung am Vortag wählten wir für Heute eine gemütliche Bike-Rundfahrt aus mit nur 800 Höhenmetern. Nur haben wir nicht bedacht, dass der Aufstieg aus mehreren ziemlich steilen Rampen besteht. Unsere Beine wurden schwerer … Continue reading

Posted in Bike, Hiking, Klettersteig | Tagged , | Leave a comment