Krumme Sache

Nach einer stürmischen Nacht in schwedisch Lappland hatte das Gestänge unseres neuen MSR Hubba Hubba NX etwas gelitten. Nach orkanartigen Böhen klappte es sich noch während dem Aufbau auf den Boden, was zu zwei verbogenen Stangensegmenten führte (Gelb). Zum Glück haben wir uns keinen Bruch geholt :) sieht jedoch nicht mehr sehr ergonomisch sondern eher nach Glöckner von Notre-Dame aus.

zeltgestaengezeltgestaenge

Nun zurück von der Reise hatte ich Zeit um heraus zu finden, wie ich die Stange wieder in die ursprüngliche  gerade Form bekomme. Nach längerer Recherche fand ich auf der Seite von outdoor-Magazin einen sachdienlichen Hinweis.

Eigentlich ja auch ganz Logisch; einfach wieder gerade biegen und das am besten auf dem Oberschenkel. Die Gestsängebögen des MSR Hubba Hubba NX sind vom Typ DAC  Fetherlite NSL 9.3 mm.

Es kostete mich einiges an Kraft, das Ganze wieder gerade zu bekommen, da das Material unglaublich hart ist. Nun ist unser kleinstes im Bunde wieder Einsatzbereit für neue Abenteuer!

This entry was posted in Camping, Equipment. Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *